Abverkaufsartikel mit Bestand in SAGE 100 pflegen

MelanieWillmann

Neues Mitglied
Hallo,
wir haben Artikel angelegt, die nicht mehr vom Hersteller zu beschaffen sind, demnach auf Beschaffung "nein" stehen, aber noch Bestand am Lager liegt.
Aus dem Grund, muss Verkauf auf "ja" stehen.

Gibt es eine Einstellung, dass ich bei dem Artikel "Abverkauf" hinterlegen kann, dass im Grunde nur die noch verfügbare Menge verkauft werden kann und nicht mehr.

Danke für die Hilfe
 

breithecker

Administrator
Teammitglied
Hallo Melanie,

was ist denn dein Ziel damit? Soll der Einkauf sich im Zweifel die Arbeit sparen - dann Dispo auf manuell und kein Mindestbestand. Wenn es darum geht, dass der Verkauf Bescheid weiß würde ich es pragmatisch in den Matchcode schreiben.

Grüße
 

KMoeser

Aktives Mitglied
Teammitglied
Dann würde ich - wie @breithecker schon schrieb - das auch einfach in den Matchcode oder sogar in die normale Bezeichnung packen.

Im zweiten Fall würde sogar der Kunde dann sehen "kann ich nicht mehr nachbestellen - ist dann weg"
 

Delta

Neues Mitglied
Ich habe dafür (und für Merkmale wie "Speditionsartikel") ein Benutzerdefiniertes Feld "Abverkauf" angelegt, Ja/nein mit default Nein.

Das Feld kann man in der Artikelmaske unter "Verkauf" anzeigen und der Mitarbeiter sieht sofort, dass der Artikel "einen Haken hat".
Vorteil für mich außerdem, wenn ich eine Excel-Liste für Kunden mit diesem Feld benötige kann ich es über eine SQL-Abfrage auslesen. Geht über den Matchcode oder Memo nur mittelprächtig...
 
Oben