SNC 2016 UStVA

Dieses Thema im Forum "Rechnungswesen" wurde erstellt von C.Wagner, 26. Februar 2018.

  1. C.Wagner

    C.Wagner Mitglied

    Hallo,

    ein Kunde von uns hat für seine SNC 2016 alle Liveupdates installiert und möchte nun die UStVA erstellen.
    Er erhält die Meldung: "Das amtliche Formular steht ab dem Kalenderjahr 2018 nicht mehr zur Verfügung"
    Kann uns hier jemand weiterhelfen?
    Vielen Dank!
     
  2. KMoeser

    KMoeser Mitglied Mitglieder

    Hallo,

    ja - das ist korrekt.
    Da geht es ja nur um den Ausdruck auf dem Original-Formlar. Kann man eh nicht mehr abgeben und ist daher vermutlich nutzlos.

    Es mus einfach nur "Classic-Line - Report" gewählt werden und man sieht alle Werte und kann au "Steuer berechnet" mit "Steuer gebucht" schnell vergleichen.

    VG
    K.Möser
     
    C.Wagner gefällt das.
  3. C.Wagner

    C.Wagner Mitglied

    Hat funktioniert. Danke!
     
  4. RBI

    RBI Neues Mitglied

    Hallo,

    haben auch das Problem mit fehlender USTVA . Wie funktioniert die Ansicht - wo finde ich Classic Line Report ?

    Vielen Dank für Rückantwort
     
  5. KMoeser

    KMoeser Mitglied Mitglieder

    Der "Classic Line Report" ist die Druckvariante UStVA.JPG .

    Wie gesagt: "Steuer berechnet" und "Steuer gebucht" vergleichen. Darf max. 1€ voneinander abweichen


    Dazu "en wenig" mehr Beschreibung wäre gut.
     
  6. RBI

    RBI Neues Mitglied

    Danke für die Rückmail.

    Bei dieser Variante kommt Meldung : Die Steuernummer ist für Elster nihct gültig. Es können keine Daten übersandt werden.

    Wir bei Punkt 08 Elster Variante : "keine" eingegeben - kommt die Meldung :
    Die USTVA Kennzeichen für das kalenderjahr 2020 sind nicht in der Datenbank...

    Was tun ? Bitte um Hilfe ! Danke
     
  7. KMoeser

    KMoeser Mitglied Mitglieder

    Haben sie einen laufenden Wartngvertrag und das LiveUpdate vom Dezember eingespielt?

    Dann bräuchen sie nur noch - was glaube ich die Maldung auch aussagt - den Punkt "UStVA-Kennzeichen importieren" unter "Grundlagem"->"GL Umsatzstsuer"->"UStVA-Grundlagen" ausführen.
     
  8. RBI

    RBI Neues Mitglied

    Nein, wir haben leider keine laufenden Wartungsvertrag mehr - wurde ja von SAGE
    zum 31.12.2019 gekündigt. Aktuell kommen wir nihct mehr auf die live Updates bzw.
    an die benötigte Datei .....

    Gäbe es eine Möglichkeit das zu lösen, downzuloaden oder zu umgehen ?
     
  9. KMoeser

    KMoeser Mitglied Mitglieder

    Sage hat Verträge gekündigt?
    Das wäre mir neu.

    Wir haben noch einige Kunden mit laufenden SNC-Verträgen - auch wenn wir einen Umstieg dringend empfehlen - und diese erhalten noch die aktuellen Wartungen.

    Einen Download oder ein Umgehen gibt es da nicht.
    Das würde ja Ihrer Lizenzierung widersprechen.


    Ein Lösungaansatz:
    Wir bauen Ihnen "für kleines Geld" in unsere CL-Auswertung (siehe www.htk-michelstadt.de/ProgrammDoku/CL-Auswertung.pdf) eine Liste ein, die Ihnen die Daten für die UStVA ausgibt.
    Über Elster.de können sie diese dann sehr einfach und schnell erfassen.
     

Diese Seite empfehlen