DB Aktualisierung auf 9.0 Fehler (NT Benutzer)

Dieses Thema im Forum "System" wurde erstellt von Bisut, 19. April 2021.

  1. Bisut

    Bisut Mitglied

    Die Datenbank von 8.0 lässt sich nicht auf 9.0 ändern. Es kommt zum Fehler in der letzten Ausführung von NT Benutzern

    WF80_auf_90_TestStand.JPG WF80_auf_90_DB_Aktualiserungsfehler_TestStand.JPG
    Jemand schon mal so etwas gehabt?
    Lösungsansatz ?
     
  2. cmayer

    cmayer Neues Mitglied

    Hallo Bisut,

    wir hatten "Damals" den Sortierungskonflikt auch - allerdings nicht im direkten Zusammenhang mit den NT-Benutzernamen.

    Wir hatten "alte" Tabellen und "alte Felder" vom Datentyp "Text".
    Betroffen waren Tabellen und Felder von früheren Zusatzlösungen, die wir schon seit vielen Jahren so nicht mehr nutzen.

    Daher haben wir "aufgeräumt" und diese alten Tabellen gelöscht - und das Problem mit dem "Sortierungskonflikt" war dann auch nicht mehr da.

    Ob es wirklich an dem Datentyp "Text" lag bezweifle ich - vermutlich wurden mit der Aktion noch andere problematischen Felder beseitigt.
    Wir hatten z.B. ungenutzte Tabellen von Logisoft (Aufgabencenter) in der Anwendungsdatenbank - die waren ohne wesentlichem Inhalt. Auf Datenbanken von Partnerunternehmen waren über die Logisoft- Tabellen hinaus noch uralte Tabellen und Felder von WUD (Zusatz Artikelkalkulation), die auch den "Sortierungskonflikt" ausgelöst hatten.

    Nach über 20 Jahren sammelt sich einiges an Datenmüll - so richtig aufräumen traut man sich dann aber doch viel zu selten.

    Der Umstieg von 7.1 auf 9.0 war dann der passende Anlass für ein paar Aufräumarbeiten, weil wir die 9-er Installation über mehrere Wochen für Test- und Schulungszwecke parallel gefahren hatten - und "zu viel gelöschte" Tabellen und Felder dann eher aufgefallen wären als bei einem einfachen Update übers Wochenende.

    Mit
    SELECT * FROM INFORMATION_SCHEMA.COLUMNS WHERE DATA_TYPE='text'
    kann man sich mal alle Tabellen anzeigen lassen, die den Datentyp "text" noch nutzen.

    Früher oder Später müssen die Datentypen "Text" eh raus!

    Gruß
    C. Mayer
     
  3. Bisut

    Bisut Mitglied

    @cmayer = Vielen Dank für die schöne Ausführungen. Denke das ist ein guter Ansatz. Also etwas Arbeit, aber zur Zeit ist die Umwandlung in 9.0 nur in einem Testsystem, daher kann ich mir Zeit lassen. Prima
     
  4. Bisut

    Bisut Mitglied

    @cmayer = Auch bei uns lag das an alte Tabellen und Sichten, aus älteren Zusatzlösungen. Für den Testlauf haben wir diese gelöscht und dann war da Problem auch weg. Im Echtlauf wären wir nun aber gerüstet. Danke sehr! :)
     

Diese Seite empfehlen