Automatisches einlesen Kontoauszüge

Dieses Thema im Forum "Rechnungswesen" wurde erstellt von SiSchi, 8. Mai 2020.

  1. breithecker

    breithecker Administrator Mitglieder

    ist bereits im Rewe Basic enthalten.
    in der 6.x war das anders - korrekt
     
  2. pegra1

    pegra1 Neues Mitglied

    Ich buche meine Banken einmal im Monat und das funktioniert eigentlich ganz gut. Das Abholen der MTA-Datei dauert jeweils ein bis zwei Minuten. Plus jeweils eine Minute für das Hochladen in der OL. Und dann wird gebucht.

    Da unsere Kunden zu 95 % unsere Rechnungsnummer 2020-xxxxx im Verwendungszweck angeben - die Bitte steht seit einem Jahr ganz groß in jeder Rechnung (Textbaustein) - brauche ich für das Buchen der zwei Konten vielleicht eine halbe Stunde. Gut, die Kontoauszüge sind überschaubar lang (etwa zehn Seiten jeweils). Aber wenn es mehr wären, würde Girostar ja die 2020-xxxxx ebenfalls erkennen, oder?

    Was mich etwas nervt, ist etwas anderes. Meine Banken bieten mir verschiedene Formate zum Download an und diese funktionieren auch mehrere Monate. Aber dann gibt es irgendwo ein Update - bei der Bank oder bei Sage - und Girostar kann die Datei nicht mehr einlesen. Da ich die Bankbuchungen mittlerweile so nebenher mache ist das wirklich ägerlich, weil man alle paar Monate von neuem mit den technischen Grundlagen anfängt. Aber so ist das vielleicht mit der EDV. Sie nervt manchmal aber ohne sie würde es gar nicht mehr gehen. I
     
  3. intellicon.de

    intellicon.de Mitglied Mitglieder

    Es gibt von uns seit kurzer Zeit den Girozauber mit Bankbuchungs-Import. Dateien müssen noch erzeugt werden, diese werden dann aber automatisch eingelesen und zugeordnet.
    Vollautomatisch haben wir auch ein Modul, das erfordert aber hin und wieder eine Validierung mittels SMS oder Bank-App.
    Es gibt außerdem eine API direkt zur Bank; diese kostet vom Anbieter aber bereits rund 60 Euro im Monat. Wenn das in Frage kommt, bitte melden: Ralf Armbrüster via www.intellicon.de (Kontaktformular)
    @SiSchi - soll es vollautomatisch via Datentransfer sein oder halbautomatisch mit automatischem Einlesen von Dateien z.B. aus dem Onlinebanking?
     
  4. Was erscheint für eine Fehlermeldung?
     

Diese Seite empfehlen