Belegerfassung Positionserfassung springt raus

Dieses Thema im Forum "Warenwirtschaft" wurde erstellt von Bisut, 16. März 2021.

Schlagworte:
  1. Bisut

    Bisut Mitglied

    Wir haben bei einem Kunden in der Version 9.0 (19.01.21) das Problem, das bei der Erfassung von Belegen in der Positionserfassung das System rausspringt und nicht auf der Positionserfassung stehen bleibt und der User dann manuell wieder in die Positionserfassung gehen muss.

    Kennt jemand das Problem, Welche Maßnahmen würdet ihr vorschlagen?

    Generelles Problem scheint es aber nicht zu sein, da hier nur 2 PC betroffen sind, die anderen User haben das Problem nicht. Alle PC (Windows 10, haben gleichen Build Stand).
     
  2. d.schmitt

    d.schmitt Sage Partner Moderator Mitglieder

    Hallo,
    als erstes würde mir mal einfallen das Profil zurückzusetzen über Einstellungen\System Reiter Diverses. Gruss
     
  3. cmayer

    cmayer Neues Mitglied

    wir kennen das Problem, dass Sage- Masken gerne mal den "Fokus verlieren" auch.

    Wir haben das auf Terminal-Servern beobachtet.
    Es tritt immer dann auf, wenn der Fokus aus Unter- Masken wie z.B. "Memo-Maske" beim schließen wieder zurück auf die Hauptmaske springen sollte. Dann bekommt ein völlig unbeteiligtes Fenster eines anderen Programms plötzlich den Fokus

    Das scheint ein Problem der Sage zu sein.
    Ich bin gespannt, ob das bei der Version 9.0.1.5 immer noch auftritt.
     
  4. Michael Koch

    Michael Koch Mitglied

    Wir konnten dieses Verhalten auch bei einem Kunden beobachten (Sage 100 9.0). Sage verliert den Fokus und der User landet z.B. in Outlook oder seinem Browser.
     
  5. Bisut

    Bisut Mitglied

    Wir haben das LiveUpdate 9.0.1.5 gestern beim Kunden installiert. Laut Kunde trat das jetzt nicht wieder auf.
     
  6. Bisut

    Bisut Mitglied

    :( Leider doch keinen Erfolg mit dem Live Update (9.0.1.5); Taucht schon wieder auf. Betroffen wie auch schon vorher alle Arbeitsplätze ist daher kein "Profil" Problem. Da es nun nicht ständig auftaucht, ist das für den Anwender nur störend und nervig. Bei der Erfassung der Belege (EK oder VK egal) innerhalb der Positionserfassung (Artikel Eingaben); springt die Sage aus der Sage raus und landet in der Regel in Outlook wie @Michael Koch bereits mitgeteilt hatte.

    Hat jemand schon diesen Fall mit Sage klären können?

    Gab es dazu Ratschläge oder Möglichkeiten vom Hersteller Sage?
     
  7. breithecker

    breithecker Administrator Mitglieder

    ich hab das ehrlich gesagt noch nie gehabt. "Tabt" der Kunde von einem Feld ins nächste oder?
     
  8. Bisut

    Bisut Mitglied

    es ist egal, ob man TAB oder Enter für die nächste Zeile gibt, es kommt immer nur dann zum Austritt aus der sage, wenn der Artikel ein "Folge Fenster" hat, das kann dann Memo sein (wie @cmayer bereits geschrieben hatte). Oder der Artikel hat ein Zubehörartikel zur Auswahl und auch nur dann springt die Sage raus. Wir vermuten das eben nicht alle Elemente wie bisher in Sage nicht auf die neue Technik ausgelegt ist und daher es hier sich um einen Misch aus Access und Applikation handelt. Grundsätzlich springt das System also nicht raus und schon gar nicht bei den Artikeln, wo es kein Folgefenster gibt. Aber mein Kunde hat ausschließlich Memo und viele Zubehörartikel (daher ist die Häufigkeit bei diesen Kunden besonders stark ausgeprägt); Nachstellen konnte ich das bisher nicht. Und laut Kunde tritt das Verhalten ja nicht ständig auf, sondern sporadisch. Aber am Tag häufen sich halt die Fälle.
     
  9. KMoeser

    KMoeser Aktives Mitglied Mitglieder

    Auch bei unseren Kunden ist das bisher noch kein Thema.
    Muss also was speziellen an diesen Plätzen sein.

    Schonmal versucht alle Hintergrund-programm abzuschalten, die ggf. speziell installiert sind?
    Es gibt ja manchmal Anwendungen die sie in den Vordergrund drängen wollen bzw. irgendwelche Überwachungen aktivieren.

    Ich würde mal an einem Platz nach und nach alles wegnehmen, was so nicht Standard ist, aber so in der Taskleiste "rumschwirrt" bzw. bei den installieren Programmen ist.
     
  10. breithecker

    breithecker Administrator Mitglieder

    was passiert denn wenn Outlook zu ist. Springt er dann aus Sage in eine andere Anwendung oder läuft dann alles?
     
  11. cmayer

    cmayer Neues Mitglied

    Eine Lösung habe ich leider nicht.

    Interessant ist, dass ich selbst seit der 9.0.1.5 dieses Problem nicht mehr hatte - und ich arbeite auch gelegentlich in Stammdaten und Belegerfassung - auch mit Memo-Masken....
    Meine Kollegen beteuern aber, dass das Problem auch nach Update auf die 9.0.1.5 bestehen würde.

    Jetzt kommen eventuell Benutzerrechte ins Spiel - womöglich sogar File-System-Rechte.
    Bei den Sage- Funktionsberechtigungen habe ich Admin-Rechte - im File-System eventuell etwas mehr als die sonstigen Nutzer - aber auch keine Admin-Rechte.

    Ich habe auch den Eindruck, dass sich bei mir seit der 9.0.1.5 das Problem mit den ständig anderen Fenstergrößen erledigt hat -während es meine Kollegen immer noch nervt, dass die Fenster nach dem Schließen und erneutem Öffnen eine andere Größe haben wie zuvor...

    Wo legt Sage eigentlich die Fensterpositionen / Größen der neuen Masken ab ?

    Das mit den Profilen zurücksetzen haben wir (vor der 9.0.1.5) auch schon versucht - keine Änderung des Verhaltens.
     
  12. Bisut

    Bisut Mitglied

    @cmayer = Vielen Dank für das Feedback. Ich kann das mit der Fenstertechnik / Fenstergröße leider nur von vielen Anwendern berichten. Das hier keine "Einheitliche" Logik enthalten ist. Die Sage hat Probleme mit der Anwendungsgröße. Das haben mir die User berichtet. Auch auf mein System ist das so. Mal ist alles gut, dann wieder Tage, wo die Fenster kleiner sind. Oder in die Ecke springt (ganz weit oben links, oder ganz weit oben rechts). Da hilft dann nur leider Fenster schließen, Fenster öffnen oder zu not auch Sage beenden und starten.

    Und genauso verhält es sich auch wohl bei der Funktion TAB, Enter (Erfassung). Prüfen kann ich das beim Endkunden nicht (ist eh schon wegen KUG sehr genervt) und Sage ist bei Ihm schon immer ein Sorgenkind.
     
  13. cmayer

    cmayer Neues Mitglied

    Jetzt habe ich einen Lösungsansatz:

    In der Version 9.0.1.5 habe ich bei den Benutzern mit dem "Fokus - verlieren" Problem das Profil zurückgesetzt. (Einstellungen-System-Divers "Profil zurücksetzen"-"Alles zurücksetzen").
    Danach habe ich eine Vorlage importiert, die Favoriten teilweise neu angelegt und die Fenster "ausgerichtet".

    Die auf diese Weise bearbeiteten Benutzer / Benutzerprofile haben bislang weder das "Fokus verlieren" Problem, noch das Problem mit "sich ändernden Fenstergröße und Positionen" bemängelt.

    Vermutlich wurde mit der 9.0.1.5 (eventuell auch schon mit 9.0.1.4) seitens Sage ein Patch eingefügt, der aber nur wirkt, wenn die Profile (nach dem Patch) zurückgesetzt und neu erstellt werden.
    (An den Funktionsberechtigungen hatte das nicht gelegen - auch nicht an File-System-Berechtigungen etc. das hatte ich zuvor ausgeschlossen).
     
    Michael Koch gefällt das.

Diese Seite empfehlen